COMPOSITE TEXTILES

Niedriges Gewicht – hohe Festigkeit: Composites von vombaur

Leichtbauteile aus Geweben von vombaur – fester als Metall und dabei extrem leicht: Es sind Verbundstoffe aus nahtlos gewebten Hochleistungsfasern und speziellen Harzsystemen.


Hochfeste textile Verbundwerkstoffe aus Carbon, Aramid, Glas und Hybriden

Rundgewebte Schläuche und in Form gewebte 3D-Textilien: Die Fasern unserer Composite-Gewebe aus Carbon, Aramid, Glas und Hybriden werden nahtlos verwebt. Das sorgt für die außergewöhnliche Festigkeit und Steifigkeit. Denn vombaur-3D-Gewebe werden ohne Naht- oder Schweißverläufe in ihre Form gebracht. Unerwünschte Bruchstellen gibt es bei uns nicht.


Leicht, passgenau, hochsteif: in Form gewebte Composites

Aviation, Automotive, Anlagenbau, Elektronik, Medizin-Technik und, und und. In vielen Branchen müssen Bauteile ebenso leicht wie belastbar sein. Auf unsere Composite-Gewebe ist Verlass. Und unsere Form-Vielfalt enorm: Wir bieten Flachgewebe, rundgewebte Schläuche, 3D-Gewebe, Spiralgewebe und Preforms in den unterschiedlichsten Geometrien.

Composite Textiles nach Maß
 

MaterialCarbon, Aramid, Glas, Hybride
FeinheitCarbon: 1 K bis 48 K
Glas: 11 tex bis 1200 tex
FasernMultifil, verzwirnt
BreiteStandard: bis 350 mm
Sonderanfertigungen: bis 950 mm
WebtechnikNadel- oder Schützentechnik
3D-Profil- und KammersystemeT, Doppel-T, Stern, Hohlkammerstrukturen, Omegaprofile
BindungLeinwand, Köper, Atlas, Spezialbindungen
VeredelungPulverbeschichtet, vliesbeschichtet, Schmelzklebeanteil
SpezialanfertigungMit zwei identischen Webkanten, mit elastischem Schuss
KonfektionPreform, Lieferung als Kit, Sonderaufmachungen

 

Einzigartige Verbundwerkstoffe aus Textilien und Harzsystemen

  • hochfeste Verbundstoffe
  • aus Carbon, Aramid, Glas und Hybriden
  • in Nadel- oder Schützentechnik gewebt
  • bis 350 mm Breite, Sonderanfertigungen bis 950 mm
  • geringes Gewicht
  • Carbonfasern in 1 K bis 48 K
  • Glasfasern als Mehrfachzwirne und in texturierter Ausführung
  • pulver- und vliesbeschichtet
  • als unidirektionales Gewebe (UD)
  • mit elastischem Schuss
  • keine Schnittkanten, kein Ausfransen
  • auch mit zwei identischen Webkanten

 

Zahlreiche Anwendungen in unterschiedlichsten Branchen

  • Propeller- oder Flügelaussteifungen in Flugzeugen
  • Transportwalzen
  • Windräder
  • Brems- oder Schleifscheiben
  • Maschinenkomponenten
  • Ski und Snowboards
  • Prothesen und Orthesen
  • Sanierung von Schornsteinen und Brückenpfeilern
  • und viele mehr

 

Wir helfen Ihnen gern mit unseren Composite Textiles weiter. Sprechen Sie uns einfach an.

 

Materialien
Garne
Branchen

Ansprechpartner

Annette Swillus

Customer Service

+49 202 24661- 12

E-Mail schreiben